Vermessung im Bergbau

Die Vermessung von Bergbauanlagen und Stollen unter Tage stellt eine besondere Anforderung in jeder Hinsicht dar. Neben der Vermessung vor Ort erstellen wir Aufsuchungsbetriebspläne, Rahmenbetriebspläne, Hauptbetriebspläne, Sonderbetriebspläne und Abschlussbetriebspläne.

Detaillierte Vermessung und Tiefenlotung

Wir vermessen bergbautechnische Anlagen über und unter Tage und führen Tiefenlotung in Baggerseen und in Tagebaurestlöchern mit Profilauswertung durch. Außerdem leisten wir Inventurmessungen und Berechnungen zur Halden- und Deponievermessung.

Führung des Risswerkes

Wir übernehmen die Führung des kompletten Risswerkes über und unter Tage, nach Bundesberggesetz §63 (BBergG) und nach den Vorschriften der Markscheider Bergverordnung (MarkschBergV).

Betreuung und Beratung

Wir unterstützen unsere Kunden durch fortlaufende ingenieurtechnische Betreuung und Beratung in allen bergbautechnologischen Fragen und betreuen Ihre  Antrags- und Genehmigungsverfahren nach Berg-, Wasser-, Bau- und Naturschutzrecht.

Vermessung im BergbauVermessung im BergbauVermessung im Bergbau


Vermessungs- und Planungsbüro Kluge

Kirchgasse 3a, 04827 Machern | Telefon: 034292 - 4150 | E-Mail: info@vermessung24.eu